Bewertungskriterien

Die Bewertungskriterien, die eine Tanzchoreographie abwechslungsreich für TänzerInnen und ZuschauerInnen machen, sind Euch bestimmt bekannt. Trotzdem wollen wir sie noch mal kurz zusammenfassen, denn:

Auch wenn das Tanzfest im Vordergrund steht, wird eine Jury (zusammengesetzt aus tanz- und unterrichterfahrenen Personen) die einzelnen Darbietungen unter den folgenden Hauptpunkten bestaunen und bewerten:

Gesamtbild / Ausdruck

Raumausnützung / Vielseitigkeit

Musikinterpretation

Outfit / Musikschnitt

Technische Ausführung

Schwierigkeitsgrad

Weitere Regeln

Mitmachen ist alles:

Es werden die Ränge 1-3 verkündet – alle anderen erhalten den 4.Platz – es gibt keine Verlierer! Es ist ein Schultanzfest. ALLE SIND WINNERS!

 

Also bringt viele Freunde, eure Familie, Fans etc. mit – JEDER APPLAUS ZÄHLT!